Hirnfrei V2 läuft bislang ganz gut!

Aber! Es gibt da auch ein paar Dinge, die noch zu verbessern sind.

Da wäre:

  • Die Circularsaw lässt sich nicht carften! Auch wenn man das Rezept eingibt, es passiert nichts!
  • Die Circulatsaw erzeugt keine Dreiecke, slops, oder wie das im Spiel heisst. Ist das ein Extra-Mod?
  • Auch wenn man Areas protectet hat, kann man trotzdem in der Area bauen, auch wenn sie jemand anderes gehört

Kann dazu jemand was sagen?

7 Kommentare

  1. Mit den Areas passiert z.B. dann, wenn man dem User Area-Privileg gibt. Das lässt sich vermeiden, indem man die Marker verwendet. Ich hatte auf meinem ersten Server das gleiche Problem, weil ich jedem Areas gegeben hatte, damit die Leute sich die Areas ohne Marker selber machen. Führte aber dazu, daß Vandalen den Spawn zerstörten.

    Ich sehe, daß Du die Marker nicht hast, also vermute ich, daß Du normal areas gewährst.

    Ansonsten finde ich es ganz süß, daß Du auch farbige Schafe hast!

    • Das mit dem areas könnte einiges erklären. Dann baue ich doch die Marker ein. Ist ein bisschen eigenartig, dass man mit areas dann auch in anderen Bereichen abbauen kann. Danke für den Hinweis.

      Die Schafe sind definitiv süss. Wenn sie auch manchmal zu erschrecken verstehen, wenn man die Tür aufmacht und da steht auf einmal ein schwarzes Schaf. Jetzt muss ich noch die Katzen da rein kriegen und Kühe vielleicht. Mal schauen.

  2. Warum Du auf der Kreissäge keine Slopes bekommst, könnte vielleicht an Mods, wie Stairs oder Stairs-Plus liegen. Ich würde mal versuchsweise die beiden Mods weglassen oder andere Mods, die Sonderformen erzeugen.

    Bei mir auf Gallifrey produziert die Kreissäge einwandfrei alle Arten von Slopes und ich habe keine Stairs installiert.

  3. lass Celine und mich (Thomas) mal zu. Ich war eben drin und bin bis 0,0,1000 geschwommen. (Sandinsel mit einem Baum)
    Dafür das da sonst nix gebaut ist … am Anfang lag 0.5 war erstaunlich.

    Sofern ich mich erinnere lag es nur an den Rechten zu area protect, die Marker machen es den Spielern aber einfacher, weil kaum jemand dreidimensional denken kann.

    Und es ist gut, wenn man eine Mod benennt, deren Version/programmer und oder gar Quelle mit an zu geben, denn einige Forks sind besser oder kennt man nicht – also jede Hilfe eher sinnlos, weil man sich evtl. aufs falsche bezieht.

    Dann mal viel Erfolg

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*