Diabolus und der Mailserver

Mahlzeit liebe Leser!

Ich arbeite nun schon viele Jahre mit Linux und da ich damals auf Gentoo-Linux gesetzt habe und das keinen automatischen Installer mitbringt behaupte ich, seither habe ich viel über Linux gelernt. Ich habe erfolgreich Minetest ohne Irrlicht installiert, um den Server starten zu können, habe Apache installiert, konfiguriert und WordPress darauf bekommen, Mumble läuft und noch ein paar Dinge, die hier nicht hergehören. Selbst den Versand von Mails mittels Postfix konnte ich mittlerweile erfolgreich bewerkstelligen.

Doch Den Webserver nun dazuzubringen auch Mails über diesen zu verschicken, daran scheitere ich seit Tagen. Ich habe keine Ahnung, wie viele Seiten ich auf der Suche nach einer Lösung bereits durchforstet habe, aber nichts funktioniert! Da könnte ich echt die glatte Wand hochgehen!

Sollte jemand in diesem Zusammenhang über Erfahrung verfügen, ich wäre über jede helfende Hand zur Zeit dankbar!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*