Neuer Stadtteil eröffnet!

Etwas früher als erwartet ist nun der neue Stadtteil von Hirnfrei City eröffnet worden!

Zu den Gründen:

Ein paar Dinge fehlen noch. Zum Beispiel haben die Strassen noch keine Schilder, auch wenn sie zur Abwechslung schon Namen haben. Ausserdem ist der Bahnhof noch nicht fertig und folglich fährt noch kein Zug.

Warum ich mich deshalb entschlossen habe den Stadtteil zu eröffnen liegt im Abschalten von Wildes Land begründet. Vorgestern kam ja diese traurige Nachricht und gestern habe ich vielfach im Chat mitbekommen, dass einige Spieler dieses Traditionsservers bei uns aufgeschlagen sind. Auch wenn ich die Gründe traurig finde freut es mich natürlich und ich hoffe, dass zumindest einige sich auch auf dem Hirnfrei-Server wohlfühlen werden. Aus diesem Grund wurde das Band des neuen Stadtteils gestern zerschnitten.

Auch wenn ich nie auf Wildes Land gespielt habe war mir der Server schon ein Begriff, lange bevor ich meinen Server gestartet habe. Leya hat sich dort oft rumgetrieben und war über die Nachricht quasi schockiert. Um diesem Server die quasi letzte Ehre zu erweisen, habe ich die lange Strasse, welche man hier im Bild sieht, zur Wildes Land Str erklärt. Ich würde mich freuen, wenn dort ein paar Spieler des verblichenen Servers Fuss fassen würden!

Auch der liebe 2_waldberg hat in diesem Stadtteil ein kleines Extra eingebaut bekommen. Eine Parzelle, welche sich in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs befindet, wurde eigens für ihn angelegt. Aufgrund seiner immer wiederkehrenden Schicksalsschläge halte ich das für fair. Sein Grundstück liegt etwas abseits, beinhaltet Bäume und dahinter liegt ein kleines bisschen Wald. Was mich daran aber am Meisten gefreut hat war die Tatsache, dass unser Urgestein sich über die Geste anscheinend wirklich sehr gefreut hat!  Blöd wie ich bin habe ich davon keinen Screenshot gemacht. Schlägt da etwa der Waldbergische-Fluch zu? Nun hätte ich auch hingehen können und schnell noch einen Screeni machen können, um ihn hier einzufügen. Ich mache das aber anders. Für heute ist ein Video geplant und da widme ich die ersten Minuten diesem Grundstück. Ein Bild sagt ja bekanntlich mehr als 1000 Worte und quatschen werde ich dabei wahrscheinlich auch wieder genug!

Noch eine kleine Anmerkung. Man sieht das Grundstück, auf dem kein Schnee liegt. Dieses Grundstück hat ein besonders Feature. Man kann vielleicht erkennen, dass es auf der linken Seite, vom Standpunkt der Aufnahme gesehen, eine Absperrung hat. Diese hat ihren Grund!

Wie man sieht geht es dort abwärts und ich muss sagen, die Schlucht mit dem Fluss sieht wirklich toll aus! Das hat nicht jeder!

Okay. Nun hoffe ich mal sehr, dass auch dieser Stadtteil in naher Zukunft mit Bauwerken bepflastert ist. Zwar glaube ich nicht, dass die Parzellen so schnell weggehen, wie im ersten Stadtteil, aber voll werden wir es wahrscheinlich trotzdem kriegen. Klotz zum Beispiel hat sich schon ein Grundstück ausgesucht.

Glück auf!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*